Ankündigung „Wunderbuch“ – Der Film

Für Grund – und Vorschulkinder.
Die Alternative für Präsenz-Vorstellungen.

Ab Oktober 2020 gibt es das „Wunderbuch“ auch
als Film (30 Minuten).

Die filmische Adaptation des erfolgreichen Theaterstückes kommt mit Arbeitsblättern zum Thema Kinder und Corona einerseits und zur Bedeutung von analogem Fantasie-Potential in digitalen Zeiten andererseits.

Das „Wi-Wo-Wa-Wunderbuch“

An dem Tag, als ihr Tablet kaputt ging, wird Emma von einem unscheinbaren, kleinen Buch in ein riesengroßes Buch gelockt und erlebt dort ein Abenteuer nach dem nächsten.

Im Buchstaben-Dschungel findet sie exotische Tiere, sie verwandelt den Corona-Virus mit Hilfe von Super-Girl und taucht im tiefen Ozean, wo sie Freunde findet. Und am Schluss geht ihr ein Licht auf.